Freitag, 17. März 2017

Reittiere

Reittiere 

Moinmoin,


auf meinen Reisen durch New Britannia habe ich gesehen, dass man mittlerweile Wesen zähmen kann. Ich sah sogar schon Händler, bei denen ich ein Pferd kaufen konnte. Doch warum sah ich sonst niemanden mit einem Pferd? Bevor ich also die damit beginne, Geld auszugeben um ein Pferd zu kaufen, habe ich mich schlau gemacht.

Scheinbar gibt es derzeit nur eine Art von funktionierendem „Reittier“ im Spiel. Dieses Reittier stellt eine Hommage an die Ritter der Kokosnuss dar. Man kann ein Paar Kokosnüsse erhalten, und den Charakter damit ausrüsten. Dann klackert er die Nüsse aneinander und erzeugt ein klapperndes Geräusch. Solange er das tut, ist er schneller, kann aber keine Schnellreise oder sonstige Interaktion verwenden.

Dieses „Feature“ fand ich total ulkig – und ich musste sie haben! Dazu habe ich natürlich zuerst in Vendoren nachgesehen – und was merkt man? Da wird man abgezogen. Welch Glück dass ich auch nochmal im Hospitaller Channel im Discord gefragt habe. DA bekam ich den Tipp einfach mal nach Owl’s Head zu gehen, und mit dem Stallburschen Pat zu sprechen. Ihn sollte ich nach „Horses“ fragen. Und was soll die lange Rede?

Ich bekam ein Set wunderschöner Kokosnüsse und ein neues Emote! Ok, in der Nase popeln mag nicht das epischste aller Emotes sein, aber immerhin!

Und jetzt bin ich auch „beritten“ und etwas schneller in der Welt unterwegs!

Mögen die Tugenden uns Leiten,


Aurelius Morgenstern

1 Kommentar: